Arbeitsschutz

Gesundheits- und Arbeitsschutz

Arbeitssicherheit bedeutet, die Gefahren für Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter zu erkennen und zu minimieren bzw. zu beherrschen. Im Sinne des Arbeitsschutzgesetzes erfordert dieser Bestandteil des Arbeitsschutzes, dass Maßnahmen zur Verhütung von Unfällen bei der Arbeit, zur Verhütung arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren und zur menschengerechten Gestaltung der Arbeit eingehalten werden.

Die Sicherheit und der Gesundheitsschutz der Beschäftigten und das fest in der Unternehmensstrategie verankerte Management dieser Themen zählen zu den unverzichtbaren Bestandteilen einer zukunftsorientierten Unternehmensführung. Neben dem vorrangigen Aspekt der Humanität birgt eine konsequente Einhaltung der Arbeitssicherheit auch wirtschaftliche und gesellschaftliche Vorteile, da Unfälle und berufsbedingte Krankheiten einen erheblichen Kostenfaktor darstellen können.

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und ermutigen Sie, mit unserer Fachkraft für Arbeitssicherheit in Verbindung zu bleiben, die alle entsprechenden Maßnahmen koordiniert. Unterstützt wird sie dabei von einem externen Betriebsarzt (Arbeitsmedizinischer Dienst).

Wir legen großen Wert auf die Einhaltung dieser Grundsätze, denn wir wissen, dass gesunde und motivierte Mitarbeiter das wichtigste Kapital jedes Unternehmens sind.

 

Ihr Ansprechpartner:

Lanser Paul
Qualitätsmanagementbeauftragter, Sicherheitsbeauftragter

Telefonnummer +49 (0) 84 66 / 94 02 - 30
Telefax +49 (0) 84 66 / 94 02 - 12
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gütesiegel NLF / ILO-OSH 2001

Gütesiegel NLF / ILO-OSH 2001
deutsche Version
0000BD94Deutsch.pdf
PDF-Dokument

Seal of approval NLF / ILO-OSH 2001

Seal of approval NLF / ILO-OSH 2001
englische Version
0000BD95English.pdf
PDF-Dokument